Dessau: Mädchen (2) fällt aus Fenster im dritten Stock und stirbt

© dpa, Nicolas Armer, nar soe uk wie fie gfh rho

Polizei geht von Unfall aus

Ein zweijähriges Mädchen ist in Dessau-Roßlau aus dem dritten Stock eines Wohnhauses gestürzt. Sie starb an ihren Verletzungen. Die Polizei geht laut einer Sprecherin nach ersten Ermittlungen von einem tragischen Unglücksfall aus. Die Staatsanwaltschaft habe zur Klärung der genauen Todesursache eine Obduktion der Leiche angeordnet. Die Eltern stünden unter Schock. Sie werden seelsorgerisch betreut.

Passantin hatte das Kind auf der Straße gefunden

Eine Passantin hatte das verletzte Kind vor dem Mehrfamilienhaus in der Stadt gefunden. Die Frau habe sofort reagiert und Hilfe geholt, so die Polizei. Rettungskräfte versuchten vergeblich, die Zweijährige zu reanimieren.

„Der Notarzt konnte leider nur noch den Tod des Mädchens feststellen“, sagte die Sprecherin. Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler war die 21 Jahre alte Mutter zum Zeitpunkt des Geschehens in der Wohnung. Die Polizei ermittelt, wie es dazu kommen konnte, dass die Kleine aus dem Fenster auf die Straße gestürzt ist.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield