Fahndungserfolg: BKA nimmt Familienvater fest – Mädchen mindestens 26 Mal missbraucht

Wiesbaden –

Aufatmen! Am Donnerstag fassten Ermittler des Bundeskriminalamts einen brutalen Kinderschänder!

Laut „Bild” soll es sich bei dem Mann (28) um einen Familienvater aus Bayern handeln. Er wurde wegen schweren Missbrauchs eines kleinen Mädchens (acht bis neun Jahre) gesucht.

Missbrauch im Internet veröffentlicht

Erschreckend: Der Festgenommene soll sich mindestens 26 Mal an dem Kind vergangen haben. Auf einer Kinderporno-Plattform im Internet präsentierte er Aufnahmen des Missbrauchs.

Am Freitag wollen die Ermittler in einer Pressekonferenz weiterer Details bekanntgeben.

– Quelle: http://www.express.de/25623278 ©2017

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield