Neue Polizeifahndung zum Kinder-Killer Marcel Heße – Die Ermittler bitten um Hinweise zum abgebildeten Hund oder dessen Besitzer

Herne/Dortmund (NRW) – Die Polizei Dortmund veröffentlichte am Mittwochabend ein neues Fahndungsfoto im Zusammenhang mit Kinder-Killer Marcel Heße (19).

Die Ermittler bitten um Hinweise zum abgebildeten Hund oder dessen Besitzer. Außerdem ist nicht auszuschließen, dass sich Heße beim Mord die rechte Hand verletzte.

Falls jemand Angaben zu einem Mann machen kann, der sich am Montagabend (6. März) in einem Krankenhaus, bei einem Arzt oder in einer Apotheke behandeln lassen hat, soll unter 0234-909-4761 Hinweise durchgeben.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield