POL-BN: Foto-Fahndung: Trickbetrüger erbeutete 200 Euro – Wer kennt diesen Mann?

Bonn (ots) – Bei einem Geldwechsel in einem Supermarkt am Lievelingsweg erbeutete ein bislang unbekannter Trickbetrüger durch ein Täuschungsmanöver 200,- EUR. Dabei wurde er videografiert. Die Tat ereignete sich am Mittwoch, 05.04.2017, gegen 17:50 Uhr.

Da die weiteren Ermittlungen bislang nicht zur Identifizierung des abgebildeten Mannes geführt haben, werden nun auf richterlichen Beschluss Fotos von ihm veröffentlicht. Wer Angaben zur Identität des Mannes geben kann, setzt sich bitte mit dem Kriminalkommissariat 36 unter der Rufnummer 0228/15-0 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle
Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de 


http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/3632932

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield